Kontakt
Haben Sie Fragen zu unserem Berufsbildungswerk?
Telefon: +49 0351 8437-676
Unser Kundenservice ist gerne für Sie da.

Berufsvorbereitung, Ausbildung und Behindertensport in Cottbus

Im Süden Brandenburgs, in Cottbus, unterstützen wir Ihren Weg ins Berufsleben mit Berufsvorbereitung und Berufsausbildung - das sind Ihre Möglichkeiten:

Mehr erfahrenschließen
    Kaufmann/frau für Büromanagement
    Kaufmann für Büromanagement

    Der Kaufmann für Büromanagement bzw. die Kauffrau für Büromanagement ist mitverantwortlich dafür, dass kaufmännische aber auch finanzielle Prozesse in Unternehmen störungsfrei ablaufen.

    Ihr Einsatz im Unternehmen ist von ihrer Wahlqualifikationen abhängig. So können Kaufleute für Büromanagement im Einkauf oder Verkauf beziehungsweise im Sekretariat eingesetzt werden. Andere Einsatzmöglichkeiten sind die Buchhaltung und die Lohn- und Gehaltsabrechnung.

    Kaufmann/frau für Büromanagement
    Kaufmann für Büromanagement

    Für eine Ausbildung zum Kaufmann/frau für Büromanagement sollten Sie mitbringen:

    • Ein Leistungsvermögen, das dem Realschulabschluss oder einem guten Hauptschulabschluss gleichkommt
    • Deutsch und Mathematik als Schwerpunkte in der Schule
    • Sowohl ein gutes Zahlenverständnis als auch eine gute Ausdrucksfähigkeit
    • Kontaktbereitschaft sowie Kommunikationsfähigkeit
    • Interesse an der Arbeit am Computer
    Kaufmann/frau für Büromanagement
    Kaufmann für Büromanagement

    Eine Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement nimmt drei Jahre in Anspruch. Zum Abschluss der Ausbildung findet eine Prüfung vor der IHK (Industrie- und Handelskammer) statt.

    Sie möchten detailliertere Informationen? Laden Sie sich unser Berufeblatt für den  Kaufmann für Büromanagement herunter.

    Fachpraktiker/in im Lagerbereich
    Fachpraktiker im Lagerbereich

    Fachpraktiker im Lagerbereich nehmen Waren an, prüfen, sortieren und lagern diese sachgerecht. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie den Warenbestand und führen Inventuren durch.

    Für den Versand verpacken sie die Güter, füllen die Begleitpapiere aus, stellen Liefereinheiten zusammen und beladen die Lastkraftwagen. Sie kennzeichnen, beschriften und sichern die Sendungen.

    Bei ihrer Arbeit bedienen Fachpraktiker im Lagerbereich verschiedene Transportgeräte oder Fördermittel, wie z. B. den Hubwagen oder Gabelstapler.

    Fachpraktiker/in im Lagerbereich
    Fachpraktiker im Lagerbereich

    Der Beginn der Ausbildung im Lagerbereich ist auch ohne Schulabschluss möglich. Folgende Voraussetzungen sollten Sie für die Ausbildung mitbringen:

    • Gute körperliche Belastbarkeit
    • Gutes Zahlenverständnis.
    Fachpraktiker/in im Lagerbereich
    Fachpraktiker im Lagerbereich

    Die Ausbildung zum/zur Fachpraktiker/in im Lagerbereich dauert 2 Jahre und schließt mit einer IHK-Prüfung nach § 66 Berufsbildungsgesetz ab.

    Für weitere Informationen laden Sie sich einfach unser Berufskundliches Blatt  Fachpraktiker im Lagerbereich herunter.

    Berufsvorbereitung
    Berufsvorbereitung

    Für den Beginn einer Berufsausbildung kann es notwendig sein, vorher eine Berufsvorbereitung in Anspruch zu nehmen. Infrage kommen eine Arbeitserprobung, Eignungsabklärung oder Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BVB).

    Mit Ihnen gemeinsam testen wir unterschiedliche Berufsfelder. Ziel ist es, den Ausbildungsberuf zu finden, der am besten zu Ihnen passt.

    Berufsvorbereitung und Behindertensport
    Berufsvorbereitung und Behindertensport

    Das Besondere an der Berufsvorbereitung im Berufsbildungswerk in Cottbus ist, dass sie mit einem sportlichen Training im Behindertensport kombiniert werden kann. Hier haben Sie die einzigartige Möglichkeit, am Olympiastützpunkt Cottbus mit einem Trainer vom Behinderten-Sportverband Brandenburg zu trainieren.

    Das Training findet nachmittags während der Ausbildung statt. Bei Bedarf fahren wir Sie zum nahegelegenen Olympiastützpunkt. Für Trainingslager und Wettkämpfe können Sie von Ihrer Berufsvorbereitung freigestellt werden.

    Berufsvorbereitung
    Weiterführende Informationen

    Sie möchten sich genauer über eine Berufsvorbereitung informieren? Weiterführende Informationen zu den Möglichkeiten in Cottbus finden Sie in unserem unseren Informationen:

    Bei Fragen können Sie sich gern an unser Ansprechpartnerin, Petra Müller,
    Telefon: 0355 477 455-50 wenden.

      So erreichen Sie uns.

      Petra Müller

      Petra Müller
      Teamleiterin
      Telefon: 0355 477455-50

      E-Mail senden

      Adresse:
      Berufsbildungswerk Sachsen
      Filiale Cottbus
      Inselstraße 24
      03046 Cottbus

      Unser Angebot in Cottbus

      Im Berufsbildungswerk in Cottbus können sie an einer Berufsvorbereitung teilnehmen und eine Berufsausbildung absolvieren. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Berufsvorbereitung mit einem Training im Behindertensport zu kombinieren.

      Berufsausbildung

      Im Berufsbildungswerk in Cottbus können Sie eine kaufmännische oder eine eher technisch orientierte Berufsausbildung absolvieren. Ihnen stehen zwei Ausbildungsberufe zur Auswahl:

       

      Arbeitserprobung, Eignungsabklärung und Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

      Vor Beginn einer Berufsausbildung kann es notwendig sein, eine Berufsvorbereitung in Anspruch zu nehmen. Das Besondere an der Berufsvorbereitung in Cottbus: Diese können Sie mit einem Training im Behindertensport am Olympiastützpunkt Cottbus kombinieren.

      Sie sollen später den Beruf finden, der am besten zu Ihnen und Ihren individuellen Stärken passt. Dazu haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Berufsfelder zu erproben. Im Rahmen der Berufsvorbereitung können Sie teilnahmen an einer:

      Informieren Sie sich über das Berufsbildungswerk in Cottbus

      Einen Gesamtüberblick über alle Angebote des Berufsbildungswerkes in Cottbus finden Sie in unserer Broschüre Berufsvorbereitung und Berufsausbildung in Cottbus.

      Sie möchten sich genau über unsere Berufsvorbereitung und Berufsausbildung in Cottbus informieren? Melden Sie sich doch zu einem unserer Besuchertage an.

      Wir möchten Sie an den Besuchertagen individuell beraten - deswegen bitten wir darum, sich unbedingt telefonisch anzumelden und einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jeweils in der der Zeit von 15 bis 17 Uhr gern zur Verfügung.

       

      Besuchertage 2016

      April bis Juni

      • 04.04.2016 | 02.05.2016 | 06.06.2016

      Juli bis September

      • 04.07.2016 | 01.08.2016 | 5.09.2016

      Oktober bis Dezember

      • 10.10.2016 | 07.11.2016 | 05.12.2016

       

       

      So kommen Sie in das Berufsbildungswerk in Cottbus

      Ihre Anreise zu unserer Filiale des Berufsbildungswerkes in Cottbus können Sie auf der Seite Anfahrt (nach unten scrollen) planen.