Kontakt
Haben Sie Fragen zu unserem Berufsbildungswerk?
Telefon: +49 0351 8437-676
Unser Kundenservice ist gerne für Sie da.

Ausbildungsstart mit über neuen 70 Auszubildenden im 1. Lehrjahr und mehr als 60 BvB-Teilnehmern

01.09.2014

Zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2014 hat für über 130 junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt begonnen: Nach ihrer Schulzeit starten sie im Berufsbildungswerk Dresden in das Berufsleben.

Die Jugendlichen erhalten eine qualifizierte Ausbildung, die ihnen auch mit Handicap beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt verschafft. Die Azubis werden in einem von fast 20 Berufen sie ausgebildet – mit staatlich anerkannten Kammerabschluss. Insgesamt werden im Berufsbildungswerk Dresden zurzeit über 300 Jugendliche mit gesundheitlichen Einschränkungen ausgebildet bzw. nehmen an einer Berufsvorbereitung teil.

Für die Qualität der Ausbildung im Berufsbildungswerk Dresden spricht eine Vermittlungsquote in den ersten Arbeitsmarkt von 62% und einer Bestehensquote von 97,6%. Zum Vergleich: Der Durchschnitt der IHK Dresden lag im Vorjahr bei 88,7%. Bereits zweimal hat die IHK Dresden das BBW als hervorragenden Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

 

Feierliche Begrüßung der Neuen

Die feierliche Lehrjahreseröffnung zum Beginn des Ausbildungsjahres wird am 12.09.2014 stattfinden. Gastredner wird der Dresdner Unternehmensberater Bernd Saupe sein, der sich ehrenamtlich u.a. beim Lions Club Dresden Interkontinental engagiert.